Strafrecht

Wir wissen, dass der Vorwurf der Begehung einer Straftat und die damit verbundene Strafandrohung einer der schwerwiegendsten Eingriffe des Staates in das Leben eines Menschen ist. Als unabhängiges Organ der Rechtspflege ist es unsere Aufgabe und Pflicht, gleichberechtigt mit Staatsanwaltschaft und Gericht für die ausschließliche Interessenvertretung unserer Mandanten in einem Strafverfahren Sorge zu tragen, so z.B. bei den Vorwürfen :

  • Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht
  • Körperverletzung, Nötigung
  • Diebstahl, Betrug, Untreue
  • Straftaten von Amtsträgern